Vereinbaren Sie einen Termin!

0173 - 611 207 4

Gebäudereinigung: das Geheimnis nachhaltiger Sauberkeit

Ziel der Gebäudereinigung ist es, Ihre Räume gründlich und rückstandslos zu reinigen. Genauso wichtig ist aber auch eine schonende Vorgehensweise. Nachhaltige und ökologische Reinigungsmittel und -techniken spielen eine immer größere Rolle. In der professionellen Reinigung hat der Umweltschutz mittlerweile einen sehr hohen Stellenwert. So sorgen wir von der VIP Gebäudereinigung nicht nur für langanhaltende Sauberkeit, sondern kümmern uns auch aktiv um den Einsatz von nachhaltigen Produkten, der schließlich nicht nur der Umwelt, sondern auch unseren Kunden zugutekommt.

Wieso ist Nachhaltigkeit in der Gebäudereinigung wichtig?

Gerade für die Gebäudereinigung ist Nachhaltigkeit ein tägliches Thema, da Gebäude durch eine professionelle Pflege langfristig erhalten werden sollen. Gute Reinigungsfirmen setzen auf moderne Reinigungsmethoden, die Ressourcen schonen und beispielsweise den Wasserverbrauch reduzieren. Diese Einsparung kommt auch beim Kunden an. Der Einsatz von ökologisch abbaubaren Reinigungsmitteln ist mittlerweile Standard, da sie nicht nur für die Umwelt, sondern auch für die unmittelbare Umgebung sowie die Oberflächen weniger belastend sind. Zudem zeichnen sich hochwertige Reinigungsutensilien durch eine lange Haltbarkeit und effiziente Handhabung aus, was schließlich auch für das Reinigungspersonal von Vorteil ist, das damit schonend, schnell und sorgfältig arbeiten kann.

Nicht nur auf Reinigungsmittel kommt es an

Um ein hochwertiges Reinigungsergebnis zu gewährleisten, bedarf es neben entsprechenden Reinigungsmitteln und Arbeitsgeräten natürlich auch eines besonders geschulten Personals. Um stets einen hohen Reinigungsstandard garantieren zu können, sind regelmäßige Schulungen der Mitarbeiter ein Muss. So bleiben sie immer auf dem neusten Stand und können mit den verfügbaren Mitteln effizient und wirksam umgehen.

Die Vorteile von umweltverträglichen Reinigungsmitteln

Kam es in der Vergangenheit häufig zu einem überdosierten Einsatz von Reinigungsmitteln, so wird heute stark darauf geachtet, Reinigungsmittel möglichst sparsam und zielorientiert einzusetzen. Die vorteilhaften Eigenschaften umweltschonender Reinigungsmittel sind:

  • Frei von chemischen und schädlichen Zusatzstoffen
  • Biologisch abbaubar
  • Nicht belastend für das Grundwasser

Wie sind umweltverträgliche Reinigungsmittel zu erkennen?

Mittlerweile haben sich verschiedene Kennzeichnungen etabliert, die besonders umweltfreundliche Reinigungsprodukte kennzeichnen. Produkte mit dem sogenannten Eco Label gehören in diese Kategorie. Dieses ist vor allem auf Sanitär- oder auch Allzweckreinigern zu finden. Darüber hinaus gibt es den Blauen Engel, der bereits seit 1978 vom Umweltbundesamt vergeben wird. Auch dieses Logo kennzeichnet besonders ökologische Produkte und ist mittlerweile auf zahlreichen Reinigungsprodukten zu finden.

So kommt die Nachhaltigkeit auch bei den Kunden an

Durch den Verzicht auf aggressive Reinigungsmittel schonen wir nicht nur die Umwelt, sondern tragen auch zu einem gesunden Lebensbereich bei. Das Wohlbefinden der Kunden sollte bei einer professionellen Reinigungsfirma an erster Stelle stehen. Nachhaltigkeit ist schließlich ein Thema, das uns alle betrifft und in die Zukunft führt. Für unsere Kunden denken wir daher immer einen Schritt voraus.